Filadelfia/Asunción: Das Handarbeitszentrum der Munizipalität von Filadelfia nimmt an der 2. Inlands Tourismusmesse teil. Diese findet heute und morgen im Pinedo Shopping von San Lorenzo statt. Vom Handarbeitszentrum aus Filadelfia werden unter anderem Schnitzereien aus Palo Santo, verschiedene Handarbeiten, gewebte Artikel aus Naturfasern, Körbe, lederbezogene Artikel und lokal produzierte Lebensmittelprodukte wie Honig ausgestellt. Das Handarbeitszentrum stellt sich auf der Ausstellung gemeinsam mit der Deptartamentsverwaltung von Boquerón auf interinstitutioneller Ebene vor. Neben den Vertretern aus dem Chaco beteiligen sich an der Messe etwa 1 hundert Aussteller aus den Bereichen der Reiseagenturen, Reiseveranstalter, Operateure des ländlichen Tourismus, Apatur und Emitur, Organisatoren von Abenteuer Tourismus und Kreuzfahrten auf den Flüssen des Landes, Eigentümer von Freizeitparks, Naturreservaten, Hotels und Kulturzentren mehrerer Städte im Inland. Die offizielle Eröffnung der Messe findet heute um 9 Uhr statt. (CDA)

 

Asunción: Der Rio Paraguay könnte in Kürze eine Rekordtiefe erreichen. Laut ABC Color fehlen noch 2 Zentimeter, bis die Rekordtiefe von 7 Metern auf der Höhe von Asunción gemessen wird. Ein Wasserpegel von 7 Metern war zuletzt vor 22 Jahren registriert worden. Während am Donnerstag noch eine Tiefe von 6,87 Metern gemessen wurde, waren es gestern nachmittags bereits 6,98 Meter. Eine Tiefe von 7 Metern war zuletzt 1992 gemessen worden. Bisher sind laut einem jüngsten Bericht der Unicef etwa 300 tausend Personen durch die Überschwemmung obdachlos. Davon sind 180 tausend Minderjährige. Wenn diese Situation weiter anhält, werden weitere Herbergen geschaffen werden müssen. Besorgniserregend sei vor allem die Prognose der Meteorologie-direktion, die von weitern Niederschlägen während des Wochenendes spricht. (abc)

Asunción/Villa Hayes:  Müll aus der Landeshauptstadt soll in den südlichen Chaco gebracht werden. Die Munizipalität von Asunción hat gestern beschlossen, dass Müll aus der Landeshauptstadt in das Departament Presidente Hayes zu bringen. Grund dafür ist die Überschwemmung, die bereits die Müllhalde Cateura bedroht. Gleichzeitig wurde jedoch versichert, dass vorerst keine Gefahr einer Katastrophe drohe, wie die Presse bereits berichtet hatte. Umweltschützer befürchten jedoch, dass das Wasser des Paraguayflusses in das Laugenbecken eindringen könnte und dadurch eine Katastrophe auslösen. Laut Beschluss der Munizipalität von Asunción sollen nun die nicht verwertbaren Abfälle im Departament Presidente Hayes vergraben werden und auf diese Weise entsorgt werden. (abc)

Asunción/Buenos Aires:  Gestern sind die Deutschen Möbel aus dem Besitz von Francisco Solano López nach Paraguay zurückgekehrt. Sie wurden von dem stellvertretenden Außenminister, Federico González und der Kultusministerin, Mabel Causarano, am Flughafen Silvio Pettirossi in Empfang genommen.  Die Möbel, die dem paraguayischen Nationalheld gehörten, wurden von ihm in Deutschland bestellt und vom argentinischen Zoll 1870 beschlagnahmt, nachdem der Dreibundkrieg vorüber war. Später wurden sie höchstbietend an den damaligen Volksvertreter Anarcasis Lanús versteigert. Die Echtheit der Möbelstücke wurde geschichtlich nachgewiesen. Erst 1985 akzeptierte die Provinzregierung von Entre Ríos die gestifteten Möbel von Juana Dorila Iraizoz. Seitdem waren sie im Museum „Martiniano Leguizamón“ in Paraná ausgestellt, berichtete das staatliche Nachrichtenportal, IP Paraguay.   (ipp)

Musica de Navidad

Reporte de lluvias

Ultimo día: 10-06-2021

Neuland

Tiege6mm
Randau5mm
Grossweide5mm
Rosental5mm
Alt - Chortiza7mm
Neu-Halbstadt3mm
Sandhorst10mm
Schöntal4mm
Einlage8mm
Altenau6mm
Waldrode8mm
Gronau-Ost10mm
Gronau-West9mm
Heimstätte5mm
Neu-Chortiz9mm
Lichtenau6mm
Neu-Westland3mm
Neuhorst5mm
Friedensheim8mm

Fernheim

Friedensfeld5mm

Südmenno

Hamburg15mm
Grünwald6mm
Blumenort8mm
Lolita7mm
Heimstaedt5mm
Lichtenau9mm
Rudnerweide25mm
Schönsee16mm
Schönau9mm
Reichenbach4mm
Blumental10mm
Rio Verde9mm
Kleinhof5mm
Campo Nueve7mm
Hochstadt6mm
Neuheim10mm
Winkler18mm

Nordmenno

Schwarzwald12mm
Loma Plata3mm

Andere Chaco Ortschaften

Agro Ganadera Garnica, (Avalos Sanchez)5mm
Est. El Coronillo6mm
Cabaña Pozoblanco13mm

Ver datos anteriores

Impulse

Impulse

Visítenos

Contáctenos

RADIO ZP-30

La Voz del Chaco Paraguayo
29 Filadelfia
160401 Fernheim
PARAGUAY

Tels: (595) 491 432 330 / (595) 491 432 031
Fax:(595) 491 432 501

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Encuéntrenos en Facebook

Copyright Radio ZP30 - 2014