Außenminister bekundet das Interesse Paraguays an der Eröffnung einer ständigen Vertretung bei der WTO. Darüber schreibt IP Paraguay. Außenminister Euclides Acevedo hat sich in der Schweiz mit der stellvertretenden Generaldirektorin der Welthandelsorganisation, WTO, Anabel González, getroffen. Dabei überreichte er ihr ein Dokument, worin die paraguayische Regierung offiziell ihre Absicht bekundet, eine ständige Vertretung bei der WTO zu eröffnen. Die Eröffnung einer Vertretung bei der WTO würde Paraguay Möglichkeit bieten, die nationalen Interessen der Produktions- und Dienstleistungssektoren zu kommunizieren; die paraguayischen Exporteure und Importeure bei der Entwicklung ihrer Handelsaktivitäten zu unterstützen; und die multilateralen Handelsaktivitäten zu stärken. Diese Entscheidung vonseiten der Regierung stellt nach Angaben des Außenministeriums eine wichtige Wende in der Außenpolitik in Wirtschafts- und Handelsfragen dar. In den kommenden Monaten wird die Exekutive dem Nationalkongress die Person vorschlagen, die diese Ständige Vertretung leiten soll. (IP Paraguay)

 

Paraguay zieht zum ersten Mal die gesamte ihm zustehende Energie aus Yacyretá ab. Gestern um 13 Uhr 30 wurde zum ersten Mal die gesamte für Paraguay bestimmte Energie aus dem Wasserkraftwerk Yacyretá abgezogen, wie die staatliche Nachrichtenagentur IP Paraguay schreibt. Die Energieentnahme wurde von der Nationalen Elektrizitätsverwaltung, Ande, zum ersten Mal in den 27 Jahren der Produktion des Wasserkraftwerks durchgeführt. Dieser Rekord ist nun 10 Tage nach Inbetriebnahme der 2. paraguayischen Linie, auch LP2 genannt, erreicht worden, mit der die Verteilungskapazität von Yacyretá zur Ande-Station erhöht wurde. Zum vereinbarten Zeitpunkt nahm Ande 662 MegaWatt der insgesamt 1 Tausend 320 MegaWatt Leistung ab, berichtete das Wasserkraftwerk. (IP Paraguay)

Vor 95 Jahren war Encarnación Schauplatz eines Tornados. Am 20. September 1926, also vor 95 Jahren, wurde die Stadt Encarnación im Departament Itapúa von einem Tornado heimgesucht, wie Última Hora schreibt. Das war eines der heftigsten Wetterphänomene, die jemals in Paraguay aufgezeichnet wurden. Der Wirbelsturm fegte mit bis zu 200 Stundenkilometern durch die Stadt und forderte fast 400 Menschenleben; die genaue Opferzahl ist unbekannt. Damals war es unmöglich, so einen Sturm vorherzusagen, denn die einzige meteorologische Station, die es damals gab, befand sich nach Angaben eines Historikers in der Landwirtschaftsschule im Botanischen Garten. Sie registrierte lediglich Temperatur, Wind, Feuchtigkeit und Niederschlagsmenge. (Última Hora)

UN-Büro spendet Ausrüstung zum Nachweis synthetischer Drogen. Wie IP Paraguay berichtet, hat das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung, UnoDC, der Nationalen Antidrogenbehörde, Senad, zwei elektronische Geräte zum Nachweis synthetischer Drogen geschenkt. Genau genommen besteht die Spende aus zwei Geräten die als „Trunarc“ bezeichnet werden, einem Tatort-Kit und Laborverbrauchsmaterial für Drogentests. Die Spende ist Teil der „Operation Azure“, die im Rahmen der Drogenbekämpfungsstrategie des UnoDC im Zusammenhang des weltweiten CrimJust-Programms organisiert wird, das darauf abzielt, die kriminalpolizeiliche und strafrechtliche Zusammenarbeit entlang der Drogenhandelsrouten zu stärken. Bereits im Jahr 2020 hatte die Senad von der UnoDC Geräte bekommen, die die Arbeit der Senad und des kriminaltechnischen Labors der Staatsanwaltschaft erheblich verbessert haben. (IP Paraguay)

 

Musica de Navidad

Reporte de lluvias

Ultimo día: 15-10-2021

Neuland

Einlage40mm
Altenau34mm
Waldrode32mm
Gronau-Ost32mm
Gronau-West40mm
Heimstätte49mm
Neuendorf41mm
Sandhorst41mm
Gnadental40mm
Neu-Westland30mm
Neuhorst40mm
Friedensheim45mm
Tiege22mm
Randau32mm
Grossweide30mm
Rosental46mm
Neu-Halbstadt40-45mm
Alt - Chortiza36mm
Lichtenau44mm
Schönhorst25mm
Schöntal35mm

Fernheim

Blumenort42mm
Wüstenfelde 18mm
Friedensfeld35mm
Molino36mm
Blumental53mm
Corrales30mm
Waldesruh 23mm
Schönbrunn 19mm
Schönau 25mm
Filadelfia22mm
Gnadenheim 20mm
Quince de Agosto22mm
Orloff 47mm
Hohenau50mm
Landskrone42mm
Ribera42mm
Rosenort15mm

Südmenno

Rudnerweide40mm
Lolita22-26mm
Hamburg40mm
Kleinhof27mm
Schönweide45mm
Altona31mm
Grünwald27mm
Campo Nueve22mm
Lichtenau25mm
Gnadental22mm
Hochstadt35mm
Winkler35mm
Rio Verde26mm
Schönsee42mm
Grünau28mm
Schönau60mm
Reinhof47mm
Blumenfeld40mm
Heimstaedt42mm
San José25-30mm
Neuheim25mm
Campo Seco50mm
Rudnerweide30mm
Blumenort28mm

Nordmenno

Loma Plata33-36mm
Neuhof N°232mm
Neuanlage34mm
Eigenheim40mm
Loma Verde32mm
Rosenfeld54mm
Schöntal25mm
Hochfeld31mm
Laguna León35mm
Osterwick42mm
Sucursal Las Palmas20mm
Bergfeld33mm
Bergtal38mm
Kronstal35-54mm
Hohenau36mm
Silberfeld40mm
Wiesenfeld46mm
Loma Belen38mm
Buena Vista N°222mm
Grüntal36mm

Indianer Siedlungen

Casanillo80mm
Yalve Sanga48mm
Monte Palmeras52mm
Campo Alegre30mm
Nich'a Toyish40mm
Pozo Amarillo33mm
La Armonia20mm
Campo Loro8mm
Laguna Negra30mm
Nueva Promesa45mm
Roja Silva15mm
Casuarina45mm
Campo Largo26mm
La Huerta40mm
Paz del Chaco27mm

Andere Chaco Ortschaften

Est. Potsdam38mm
Est. Ben Unrau30mm
Est. El Coronillo34mm
Est. Paso Jordán40mm
Est. Ursula30mm
Est. Laguna Pora - Retiro 135mm
Est. Laguna Pora - Retiro 327mm
Ganadera Alt Chaco - Retiro Coca 35mm
Est. Laguna Capitan 255mm
Est. Campo í - Zentrum20-28mm
Est. Platanillo21mm
Rosaleda25mm
Est. Maria Isabel40mm
Est. Laguna Pora - Zentrum20mm
Est. Laguna Pora - Retiro 220mm
Ganadera Alt Chaco Zentrum40mm
Est. Laguna Pora - Retiro 432mm
Est. Pozo Grande15mm

Ver datos anteriores

Impulse

Impulse

Visítenos

Contáctenos

RADIO ZP-30

La Voz del Chaco Paraguayo
29 Filadelfia
160401 Fernheim
PARAGUAY

Tels: (595) 491 432 330 / (595) 491 432 031
Fax:(595) 491 432 501

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Encuéntrenos en Facebook

Copyright Radio ZP30 - 2014