Nationale Nachrichten


Filadelfia: US-Botschafter besucht die Stadt. Der neue Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Paraguay, Lee McClenny hat das das Regionalbüro des Ministeriums für Arbeit, Beschäftigung und soziale Sicherheit in Boquerón besucht. Ziel des Besuchs sei gewesen, sich Vorort ein Bild davon zu machen wie hier die menschenwürdigen Arbeiten gefördert und Zwangsarbeit vorgebeugt wird, berichtete die Nachrichtenagentur IP-Paraguay. Die USA unterstützen in Paraguay das Projekt „Paraguay Okakuaa“, das die Einhaltung von Arbeitsgesetzen und die Abschaffung von Kinder- und Zwangsarbeit zum Ziel hat. Dafür setzt sich lokal unter anderen auch die Supervision Zona 9 in Neuland ein, die von Judith Reimer geleitet wird. Der US-Botschafter traf in Filadelfia neben Frau Reimer, auch den Vertreter der Kooperative Neuland, Albert Dyck und Werner Schröder vom Regionalbüro der ländlichen Vereinigung Paraguays, ARP, sowie Vertreter der Departamentsregierung und der staatlichen Regionalbüros, die sich lokal für die Rechte von Menschen- insbesondere die von Kindern, einsetzen. (Fb: Gob. de Boquerón, IP-Paraguay)

Weiterlesen...


Asunción: Milchindustrie und Ministerium starten Wettbewerb für gute Ernährung. Der Wettbewerb nennt sich „Nutrileche 2018“ und soll zu einer gesunden Ernährung ermutigen, informierte IP-Paraguay. Insbesondere in Schulen soll Nutrileche dafür plädieren, verlautete aus einer Erklärung der teilnehmenden Unternehmen und des Erziehungsministeriums. Die Schüler werden aufgefordert, ein Projekt zum Thema „Konsum von industrialisierter Milch“ auszuarbeiten und einzuschicken. Das beste Projekt wird ausgezeichnet und erhalten ein Geschenk. Es beteiligen sich an dieser Aktion die Firma Tetra Pak, sowie die Paraguayische Kammer für Milch-Industrie, Capainlac. Erwartet wird, dass zirka zweitausend Schulen aus den Departamenten Alto Paraná und Itapúa und der Landeshauptstadt teilnehmen werden. (ip.gov.py)

Weiterlesen...


Río Montelindo, Ruta Transchaco: Auf der Fernstraße 9 „Ruta Trans Chaco“ bei Kilometer 205 hat sich gestern ein schwerer LKW-Unfall ereignet. Wie die Zeitung ABC Color berichtet, stießen zunächst ein leerer Tanklastwagen und ein Viehtransporter zusammen. Der Viehtransporter kollidierte mit einer weiteren Zugmaschine. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt. Die Fernstraße musste für die Aufräumarbeiten teilweise gesperrt werden. (ABC Color)

Weiterlesen...

Seite 10 von 1446

Reporte de lluvias

Ultimo día: 21-04-2018

Nordmenno

Sucursal Las Palmas6mm

Ver datos anteriores

Impulse

Impulse

Visítenos

Contáctenos

RADIO ZP-30
La Voz del Chaco Paraguayo
29 Filadelfia
9300 Fernheim
PARAGUAY

Tels: (595) 491 432 330 / (595) 491 432 031
Fax:(595) 491 432 501

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Encuéntrenos en Facebook

Copyright Radio ZP30 - 2014