Nationale Nachrichten

Asuncion/Südorea: Erfolgreicher Handelsaustausch mit Korea. Der Handelsaustausch mit Korea hat 50 Millionen Dollar im Umlauf gebracht. Das geht aus einer Mitteilung des paraguayischen Botschafters in Südkorea, Raúl Silvero, hervor. Wie Silvero gegenüber IP-Paraguay bestätigte, sei Südkorea ein strategisch wichtiger Handelspartner. Exportiert werden Fleisch, Sesam, Chia und der Süßstoff Stevia. Paraguay hingegen kauft Telefone, Fahrzeuge und Elektronikartikel in dem asiatischen Land ein. (IPP)

Weiterlesen...

Filadelfia: Vortragsabend mit dem deutschen Pädagogen Dr. Hilbert Meyer in Filadelfia. Organisator der heute Abend stattfindenden Veranstaltung ist das in Filadelfia ansässige Institut für Lehrerbildung. Herr Meyer wird über das Thema "Lob des Frontalunterrichts" referieren. Eingeladene Teilnehmer sind Lehrerinnen und Lehrer der drei Chacokolonien und andere an Pädagogik interessierte Personen. Der Vortragsabend beginnt heute um 19 Uhr 30 in der Aula des Colegio Filadelfia.
    Wie aus Angaben des Direktors des Instituts für Lehrerbildung, Herrn Eugen Friesen gegenüber Radio ZP-30 verlautet, hat Herr Meyer in den vergangenen Wochen intensiv mit Studenten und Junglehrern in den Chacokolonien gearbeitet. Ziel der heute Abend stattfindenden offenen Veranstaltung ist es, alle Lehrer und an Pädagogik interessierte Personen von seinen Ausführungen profitieren zu lassen. Hilbert Meyer wurde vor allem durch Studienbücher zur Didaktik und Schulpädagogik bekannt. Er vertritt einen handlungsorientierten Unterricht. (zp/30, wikipedia)

Weiterlesen...


Asuncion: Institut verteilt circa eintausend Landtitel. Heute Vormittag sind im Lopezpalast eintausend Landtitel vom Institut für Ländliche Entwicklung und Landbesitz, Indert verteilt worden. Damit solle der Landbesitz geregelt werden, sagte der Indert-Vorsitzende, Justo Cárdenas der Nachrichtenagentur IP-Paraguay. Im Rahmen der Agrarreform, die von Landespräsident Horacio Cartes vorangetrieben wird, sollen demnach bis Ende Jahr, noch weitere 5 tausend Titel vergeben werden. Bei der Titelvergabe war heute auch der Staatspräsident zugegen, hieß es. Zu seinen Aktivitäten gehörte heute Vormittag zudem die Vergabe von Ehrenurkunden an mehrere Lehrer und ein Gespräch mit dem Minister für Wegebau, Ramón Jiménez Gaona. Cartes war am Sonntag von einem Besuch aus Portugal zurückgekehrt. Ihn hatten eine kleinere Regierungsdelegation und seine Tochter begleitet. Sein nächster Auslandsbesuch ist noch für diesen Monat geplant. Am 23. Mai nimmt er an der Amtsübergabe des neugewählten Präsidenten in Ecuador teil. (IPP/Lanacion/py.com)

Weiterlesen...

Seite 9 von 1202

Reporte de lluvias

Ultimo día: 23-05-2017

Neuland

Randau2mm
Rosental3mm
Neu-Chortiz6mm
Sandhorst12mm
Neu-Halbstadt3mm
Lichtenau2mm
Schöntal2mm
Friedensheim2mm
Tiege2mm
Grossweide10mm
Heimstätte4mm
Alt - Chortiza10mm
Schönhorst9mm
Neuendorf2mm
Gnadental2mm
Neuhorst4mm
Einlage3mm

Südmenno

Schönau6mm
Hochstadt3mm

Andere Chaco Ortschaften

Est. Platanillo12mm
Est. El Coronillo9mm
Est. Maria Isabel10mm
Est. Ursula15mm
Est. Potsdam10mm
Cove Pirizal15mm
Est. Nelida Elva10mm
Busarquis Linea 115mm
Est. Quitilipi15mm
Rosaleda12mm

Ver datos anteriores

Impulse

Impulse

Visítenos

Contáctenos

RADIO ZP-30
La Voz del Chaco Paraguayo
29 Filadelfia
9300 Fernheim
PARAGUAY

Tels: (595) 491 432 330 / (595) 491 432 031
Fax:(595) 491 432 501

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Encuéntrenos en Facebook

Copyright Radio ZP30 - 2014