Nationale Nachrichten

Asuncion/Spanien: Handelsaustausch mit Spanien ergibt 170 Millionen Dollar für Exportgüter. Einem Artikel der Nachrichtenagentur IP-Paraguay zufolge hat die spanische Botschaft einige Daten preisgegeben. Demnach ist der Austausch mit dem europäischen Land, in diesem Jahr sehr gut gelaufen. Ausgeführt wurden vor allem Sojabohnen, Textilien und pharmazeutische Artikel.. Paraguay hingegen hat aus Spanien, Ware im Wert von 90 Millionen Dollar gekauft. Wie der paraguayische Botschafter für Spanien jedoch sagte, könne der Warenaustausch noch verbessert werden Zudem bezieht sich der Bericht auf den kulturellen Austausch und den erzieherischen Teil. (IPP)

Weiterlesen...


Asunción: Neues Parksystem in der Landeshauptstadt sorgt für Meinungsverschiedenheiten. Wie Última Hora informiert, hat der Stadtrat eine Verlängerung der Frist bis zur Einsetzung des neues Parksystems beantragt. Es soll 45 Tage später eingesetzt werden als bisher angekündigt. Eine Bestätigung des Bürgermeisters Mario Ferreiro lässt noch auf sich warten. Der Grund für die beantragte Verspätung liegt bei Unklarheiten in dem diesbezüglichen Vertrag. Laut Angaben des Stadtrates müssen dort noch Einzelheiten geklärt, was diejenigen angeht, die ihr Auto auf der Straße vor ihrer eigenen Wohnung parken, wie auch die Parkbedingungen für Leute mit Behinderungen. Weiter informiert Última Hora, dass die Bürger Asuncións, die die berechtigten kommunalen Lizenzen haben, für zwei Stunden kostenlos parken können, und für die nächsten zwei Stunden nur den halben Preis zahlen, das heißt 1.750 Gs. (UH)

Weiterlesen...


Naranjal: Im Juli beginnt der Bau der neuen Strecke an der Fernstraße 6. Die neue Asphaltstraße soll mit der Bezeichnung „schlüsselfertig“ gebaut werden. Wie ABC Color das Wegbauministerium zitiert, hat die Baufirma dann 18 Monate Zeit, um die Arbeit abzuschließen. Den Zuschlag für den Bau, hat das Konsortium Concret-Mix erhalten. Gestern war im Beisein mehrere Minister das erste Abkommen mit der Bezeichnung schlüsselfertig unterzeichnet worden. Die Baukosten für die 47 Kilometer lange Strecke belaufen sich auf 45 Millionen Dollar. Enthalten sind darin bereits die Kontrolle, Überwachung und der Bau selbst. Die Bezeichnung „schlüsselfertig“ bedeutet in diesem Fall, dass die kompletten Kosten des Gesamtprojektes bereits im Vorfeld bekannt sind und danach keine Änderungen mehr vorgenommen werden dürfen. Die Asphaltstraße wird sieben Meter breit sein und Standspuren von zweieinhalb Metern Breite haben. Geplant sind außerdem ein neuer Kontrollposten für Gewichtskontrolle und eine neue Brücke, hieß es. (ABC)

Weiterlesen...

Seite 8 von 1202

Reporte de lluvias

Ultimo día: 23-05-2017

Neuland

Randau2mm
Rosental3mm
Neu-Chortiz6mm
Sandhorst12mm
Neu-Halbstadt3mm
Lichtenau2mm
Schöntal2mm
Friedensheim2mm
Tiege2mm
Grossweide10mm
Heimstätte4mm
Alt - Chortiza10mm
Schönhorst9mm
Neuendorf2mm
Gnadental2mm
Neuhorst4mm
Einlage3mm

Südmenno

Schönau6mm
Hochstadt3mm

Andere Chaco Ortschaften

Est. Platanillo12mm
Est. El Coronillo9mm
Est. Maria Isabel10mm
Est. Ursula15mm
Est. Potsdam10mm
Cove Pirizal15mm
Est. Nelida Elva10mm
Busarquis Linea 115mm
Est. Quitilipi15mm
Rosaleda12mm

Ver datos anteriores

Impulse

Impulse

Visítenos

Contáctenos

RADIO ZP-30
La Voz del Chaco Paraguayo
29 Filadelfia
9300 Fernheim
PARAGUAY

Tels: (595) 491 432 330 / (595) 491 432 031
Fax:(595) 491 432 501

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Encuéntrenos en Facebook

Copyright Radio ZP30 - 2014