Nationale Nachrichten

Asuncion: Die staatliche Rohölgesellschaft Petropar wird 150 Millionen Dollar für den Kauf von Zuckerrohr ausgeben. In den kommenden Tagen beginnt der Aufkauf von Zuckerrohr für die Verarbeitung in der Fabrik in Mauricio José Troche. Angaben von IP-Paraguay zufolge, wird Petropar für eine Tonne 180 tausend Guaranies zahlen. Von der Zuckerrohranpflanzung werden in diesem Jahr etwa 10 tausend Bewohner indirekt begünstigt werden. (IPP)

Asuncion: Familien in San Pedro bereiten sich auf die Erdbeerernte vor. Zirka 32 Familien haben in diesem Jahr Gärten mit Erdbeeren angelegt und sind somit teil eines Versuchsprojektes, vonseiten der Regierung. Erwartet wird eine Ernte von insgesamt 80 tausend Früchten, verlautete aus der Nachrichtenagentur IP-Paraguay. Bisher war die Anpflanzung von Erdbeeren nicht so verbreitet, im Departament San Pedro, heißt es. (IPP)


Asunción: Erziehungsministerium äußert Empfehlungen zur Vorbeugung von Gehirnhaut-Entzündung. Wie La Nación informiert, hat das Ministerium für Erziehung und Wissenschaft MEC eine Reihe Empfehlungen an Schulen und die allgemeine Bevölkerung weitergegeben, was die Vorbeugung von Meningitis oder Hirnhauterkrankungen angeht. So soll der Gebrauch von Desinfektions-Gel wie auch das Händewaschen vor und nach jeder Schulaktivität Pflicht werden. Weiter soll auch die Säuberlichkeit und Desinfektion in den Bädern der Schulanstalten intensiviert werden. Betont wurde außerdem, dass die Namen der betroffenen Schüler nicht preisgegeben werden sollten von den Schulen, auch wenn sie dazu gedrängt würden. (La Nación)

Weiterlesen...


Asuncion: Senat beschließt die Untersuchung des Vertrags mit Yacyretá. Die Senatoren haben gestern während ihrer Sitzung eine Untersuchung verlangt. Nach der Abstimmung mit Stimmenmehrheit wird nun die eingehende Analyse des Schuldenvertrags mit Argentinien vorgenommen. Die Regierung solle nun noch einmal die genaue Summe präsentieren und unter welchen Bedingungen die Zahlungen getätigt werden. Das heißt, es sollen genaue Daten genannt werden, informiert Ultima Hora. (UH)

Weiterlesen...

Seite 6 von 1202

Reporte de lluvias

Ultimo día: 23-05-2017

Neuland

Randau2mm
Rosental3mm
Neu-Chortiz6mm
Sandhorst12mm
Neu-Halbstadt3mm
Lichtenau2mm
Schöntal2mm
Friedensheim2mm
Tiege2mm
Grossweide10mm
Heimstätte4mm
Alt - Chortiza10mm
Schönhorst9mm
Neuendorf2mm
Gnadental2mm
Neuhorst4mm
Einlage3mm

Südmenno

Schönau6mm
Hochstadt3mm

Andere Chaco Ortschaften

Est. Platanillo12mm
Est. El Coronillo9mm
Est. Maria Isabel10mm
Est. Ursula15mm
Est. Potsdam10mm
Cove Pirizal15mm
Est. Nelida Elva10mm
Busarquis Linea 115mm
Est. Quitilipi15mm
Rosaleda12mm

Ver datos anteriores

Impulse

Impulse

Visítenos

Contáctenos

RADIO ZP-30
La Voz del Chaco Paraguayo
29 Filadelfia
9300 Fernheim
PARAGUAY

Tels: (595) 491 432 330 / (595) 491 432 031
Fax:(595) 491 432 501

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Encuéntrenos en Facebook

Copyright Radio ZP30 - 2014