Lokale Mitteilungen

Es wird zum Friedenslehrekursus in Fernheim eingeladen.  Der Kursus findet am Donnerstag, den 21. und Freitag, den 22. Juni um 19 Uhr 30 im Jugendhaus der Filadelfia MBG statt. Alle Jungen die ab Juli 2017 und bis Juli 2018 achtzehn Jahre alt geworden sind oder die noch kein Baja-Carnet haben, sind eingeladen dran teilzunehmen.
Gezeichnet: Armin Vogt, Jugendwart

Vom Bildungskomitee der Kooperative Neuland wird ein Kurs für neue Mitglieder der Kolonie und Kooperative organisiert.
Dieser Kurs ist eine Vorbedingung um die Mitgliedschaft in der Kolonie und Kooperative zu beantragen.
Der Kurs wird vom  19. bis zum 21. Juli in deutscher Sprache durchgeführt.
Interessierte Personen können sich bei Roswitha Penner oder Dorothea Merele in Servicios Públicos persönlich oder telefonisch anmelden.
Gezeichnet: Andreas Ens, Leiter vom DEC-Neuland

Die ganze Gemeindefamilie und sonstige interessierte Personen sind zu einem Vortrag mit dem Redner Edward Evert eingeladen, der, Mittwoch, den 20. Juni um 19:00 Uhr in der Elimkirche stattfindet. Herr Evert spricht zum Thema “Die Bibel - früher bekämpft, heute begehrt”.
Gezeichnet: Gemeindeleiter Richard Funk

Alle Frauen und Mädchen ab 15 Jahren der Zion Gemeinde sind zum Filmabend eingeladen, der Mittwoch, den 20. Juni, um 19:00 Uhr in der Kirche von Bergtal stattfindet. Es wird der Film "Die Macht des Gebets" gezeigt. Teilnehmerinnen dürfen Mate oder Terere mitbringen.
Gezeichnet: Regina Hiebert

Schüler und Lehrer der Schule Buena Vista laden zum Schulprogramm ein, das am Donnerstag, den 21. Juli, in der Schule Buena Vista stattfindet. Das Programm beginnt um 19:00 Uhr und jedermann ist dazu eingeladen. Es wird gebeten Stühle und je nach Wunsch Mate oder Terere mitzubringen.
Gezeichnet: Jody Toews

Seite 1 von 709

Reporte de lluvias

Ultimo día: 02-06-2018

Neuland

Neuhorst9mm
Rosental5mm
Tiege6mm
Neu-Westland6mm

Ver datos anteriores

Impulse

Impulse

Visítenos

Contáctenos

RADIO ZP-30
La Voz del Chaco Paraguayo
29 Filadelfia
9300 Fernheim
PARAGUAY

Tels: (595) 491 432 330 / (595) 491 432 031
Fax:(595) 491 432 501

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Encuéntrenos en Facebook

Copyright Radio ZP30 - 2014